DIRK ALTENBECK

KONTAKT
Telefon: +49 (0)177 / 71 77 72 7
Mail: dirk.altenbeck[at]soliver-wuerzburg.de

GEBURTSDATUM    
28. September 1963

GEBURTSORT    
Düsseldorf

POSITION    
Koordinator für den Mini-Bereich U10/U12

EHEMALIGE VEREINE (Trainer)    
BG Göttingen
Hertener Löwen
Giants Düsseldorf

EHEMALIGE VEREINE (Spieler)    
ART Düsseldorf
SG Dülken/Odenkirchen
BG Düsseldorf
BG Monheim
DJK Solingen

ERFAHRUNGEN    
Bundesligaspieler
Gesellschafter
Hauptberuflicher Geschäftsführer eines Basketballclubs
Manager
Sportlicher Leiter
Cheftrainer Nachwuchs

QUALIFIKATIONEN    
A-Lizenz (DBB-Trainer)
Prüfer für die Bundesakademie des DBB
Ausbilder und Prüfer für diverse Landesverbände
Referent für Coach Clinics 
Basketball-Koordinator für "Tag der Talente", "Talentiade", "Kids in Action"
 

Dirk ist seit über 30 Jahren Basketball-Trainer im Leistungssport. 1979 bestand er seinen ersten Trainerschein und sammelte, neben seiner Spielerkarriere, erste Erfahrungen im männlichen Jugendbereich.

In seinem letzten aktiven Jahr als Spieler überredet ihn ein Regionalligist als Spielertrainer zu arbeiten. Danach ging alles ganz schnell. Dirk trainierte mehrere NRW-Clubs und feierte diverse Meisterschaften und Pokalsiege bis hin zur 2. BL-Nord. Parallel arbeitete er in Führungspositionen in der Finanzdienstleistungsbrache und machte im Jahre 2005 endgültig sein Hobby zum Beruf.

Er nutzte seine berufliche und basketballerische Erfahrung vor allem für die Jugendarbeit und der Ausbildung junger Trainer. Dirk schrieb Konzepte, strukturierte Jugendabteilungen und sorgte dafür, dass aus ihnen diverse Spieler den Weg in die Jugend-Nationalmannschaft und später in die BBL fanden.

Über seinen Job bei unserem Club hinaus, engagiert sich Dirk bei verschiedenen Landesverbänden in der Trainerausbildung und als Prüfer der Bundesakademie des DBB.